Headshots für Life Coach Astrid Lohnes

atsrid_lohnes_homepage_web.jpg

Auch wenn es wie ein Allgemeinplatz klingt: Das schöne an meinem Beruf ist, dass ich ständig neue Menschen kennenlerne. Darunter sind erstaunlich viele, die sich in der Mitte ihres Berufslebens entschieden haben, noch einmal etwas neues anzufangen.

Zu ihnen gehört Astrid Lohnes, der ich Headshots für den neuen Internetauftritt machen durfte.

Astrid ist Life Coach, d.h. sie hilft Menschen in Lebenskrisen, ihre Probleme zu lösen, damit sie dem Leben wieder mit Neugier, Vertrauen und Begeisterungsfähigkeit begegnen können. Astrid nennt das ihre Philosophie des living lightly.

Den Weg hin zu mehr Leichtigkeit im Leben hat Astrid in Asien entdeckt, wo sie viele Jahre als Coach für einen internationalen Konzern tätig war. In dieser Zeit setzte sie sich nicht nur intensiv mit der fremden Kultur auseinander, sondern machte auch – beruflich wie privat –  prägende Erfahrungen, die zu ihrer Entscheidung geführt haben, die “Geschäftswelt” zu verlassen und eine neues Lebenskapitel aufzuschlagen.

Ausgestattet mit einem reichen Erfahrungsschatz und den notwendigen Techniken, die sie von Lehrern auf der ganzen Welt gelernt hat, begann sie, Menschen in Lebenskrisen zu unterstützen, ihnen einen Weg zu mehr Leichtigkeit aufzuzeigen. Und genau das macht sie nach etlichen Jahren im Ausland nun in München.

Leichtigkeit ist auch der Begriff, der einem als erstes einfällt, wenn man Astrid kennenlernt. Leichtigkeit hat sie nämlich ganz, ganz viel und die überträgt sich deshalb unweigerlich auf ihr Gegenüber. Das ist aber nur die eine Seite. Denn bei aller Leichtigkeit steht Astrid fest auf dem Boden. Im Gespräch merkt man schnell, dass sie über reiche Lebenserfahrung verfügt und nicht einfach aus der Ruhe zu bringen ist.

Von diesen zwei Seiten profitieren ihre Klienten und deshalb sollten sie sich auch in den Headshots für ihren Internetauftritt widerspiegeln. Ich denke, dass ist uns gelungen.

Ich sage jedenfalls noch einmal herzlichen Dank für ein tolles Shooting (und einen genialen italienischen Zitronenkuchen).

Mehr zu Astrid und ihrer Tätigkeit findet ihr unter: https://astridlohnes.com

Wenn ihr auch Headshots für euren Internetauftritt benötigt, dann meldet euch einfach bei mir. Ich freue mich!