Warum du dich von mir fotografieren lassen solltest

me1a@thomaswieland_web 1.jpg

Es gibt Tausende Fotografen in München. Warum solltest du ausgerechnet zu mir kommen? Das ist eine berechtigte Frage und hier ist meine Antwort:

Ich bin Spezialist. Ich fotografiere keine Hochzeiten, keine Autos, keine Events, keine Immobilien und auch keine Babybäuche. Ich fotografiere Headshots. Das habe ich von einem der weltbesten Fotografen dieses Genres gelernt. Und das ist was ich täglich mache. Ich weiß ganz genau, wie das geht.

Ich arbeite ergebnisorientiert. Meine Sessions bemessen sich nicht nach 30, 60 oder 120 Minuten und auch nicht nach 50, 100 oder 200 Kameraauslösungen. Von mir bekommst du die Fotos, die du für dein Selbstmarketing benötigst–egal, wie lange das dauert oder wie oft ich dazu auf den Auslöser drücke.

Ich coache dich. Von mir wirst du kein “Bitte lächeln!” oder ähnlichen Quatsch hören. Stattdessen zeige ich dir, wie du sicher vor der Kamera agierst, verrate dir alle notwendigen Tricks und sorge dafür, dass du selbstbewusst, aufgeschlossen und richtig gut aussiehst. Denn Coaching ist das A und O erstklassiger Headshots.

Ich habe eine ganz einfache Preisgestaltung. Bei mir mußt du dich nicht durch lange Preislisten kämpfen oder vor versteckten Kosten fürchten. Du zahlst eine Pauschale für deine Session und einen festen Preis für jedes Foto, das du daraus haben möchtest. Und da sind High-End-Retusche und alle Nutzungsrechte natürlich dabei.

Und nicht zuletzt: Ich habe richtig Spaß an meiner Arbeit! Das ist leider nicht selbstverständlich, dafür aber ansteckend.